FUSSPFLEGE POD.

Bei der Fußpflege, auch Pediküre genannt, werden  die Zehennägel gekürzt, gefräst und das Nagelbett gesäubert. Die Hornhaut, Hühneraugen und Schwielen an den Füßen  werden entfernt. Auch Pilznägel oder eingewachsenen Nägel werden bei uns behandelt ( medizinische Fußpflege oder podologie )

DIABETISCHE FUSSPFLEGE

Gerade die Fußpflege ist für den Diabetiker besonders wichtig. Der erhöhte Blutzuckerspiegel führt über einen längeren Zeitraum zu Folgeschäden wie das herabgesetzte oder gar fehlende Schmerzempfinden (Neuropathie) und Durchblutungsstörungen (Angiopathie). Die Haut an den Füßen wird dünner und es bedarf besonderer Pflege.  Der Diabetiker sollte alle 4 Wochen regelmäßig zur Fußpflege gehen.

Produkte

PRODUKTE FUSSPFLEGE SIXTUS

Tag für Tag tragen uns die Füße und Beine durchs Leben. Deshalb können wir sie gar nicht oft genug pflegen und ihnen so die Last ein bisschen erleichtern. Durch die Kombination von Alpenkräuterauszügen und naturreinen ätherischen Ölen sind die Produkte von Sixtus bei akuten Beschwerden besonders wirkungsvoll. Sie bieten auch Lösungen für langwierige Haut- und Nagelprobleme. Und damit es möglichst gar nicht erst zu Problemen kommt, werden unsere Produkte auch zur täglichen Pflege angewendet.

PRODUKTE FUSSPFLEGE MELFOLIA

… helfen mit natürlichen Wirkstoffen. Dieses Prinzip wird bei allen MELFOLIA-Produkten verwirklicht. Unter Kontrolle der Pharmazeuten werden ausgewogene Zusammensetzungen von Wirkstoffen erarbeitet, die eine zielgerichtete und erfolgreiche Anwendung garantieren. Besonders wird darauf geachtet, dass die Produkte eine wirksame Hilfe bieten, aber gleichzeitig eine schonende und reizfreie Verwendung garantiert werden kann. MELFOLIA-BALSAME werden auf Basis von schnell und tief einziehenden, äußerst leichten Salbengrundlagen hergestellt, sie enthalten keine Vaselineanteile, bleiben ungefärbt und Duftstoffe sowie Konservierungen werden in so geringem Umfang wie möglich verwendet. MELFOLIA-PRODUKTE zeichnen sich damit durch hohe Hautverträglichkeit aus.